SARIS AANHANGERS: SEIT 1959

SARIS Aanhangers BV gibt es offiziell seit 1959, aber eigentlich beginnt die Geschichte des Unternehmens schon im Jahr 1913. Damals eröffnet der Großvater der heutigen Geschäftsführer Henny und Ferry Saris eine Hufschmiede in Eindhoven.

1960

1960 zieht SARIS Aanhangers an den Loonseweg in Hapert um. Hier wurde ein Grundstück von einem Hektar Größe gekauft, das Platz für sechs Produktionshallen bietet, mit einer Kapazität von 600–800 Anhängern pro Jahr.

1972

Langsam aber sicher fängt SARIS an, sich zu spezialisieren. 1965 werden bereits 1.000 SARIS-Anhänger gebaut. 1971 wird das Unternehmen um eine vollautomatische Lackierstraße in einer neuen Halle erweitert. Damit werden die Anhänger witterungsbeständiger und die die Schlagfestigkeit der Lackschicht verbessert sich.

1979

Nach der Erweiterung des Büros am Loonseweg sind die Möglichkeiten dieses Standortes erschöpft. Am Metaalweg in Hapert wird daher ein neues, 22.000 m² großes Grundstück gekauft. 7.500 m² davon werden bebaut, wobei die Lackierstraße zum Aushängeschild des Unternehmens wird. Im Jahr 1985 ist die Produktion auf das 50-fache gestiegen: von 200 Anhängern im Jahr 1960 auf nunmehr 10.000 Anhänger.

1989

1989 führt das Unternehmen Schweißroboter ein, die 95 % der Schweißarbeiten übernehmen und eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte garantieren. Mittlerweile stehen hier sechs Anlagen mit insgesamt acht Robotern.

1995

Ein weiterer Meilenstein: 1995 rollt der 250.000ste Anhänger „vom Band“.

1999

1999 erfolgt eine weitere Erweiterung: die Versandhalle. Neue Herausforderungen lassen nicht lange auf sich warten: 2006 wird das Grundstück am Energieweg 3B dazu gekauft, um hier eine Schweißerei zu errichten. Nur ein Jahr später folgt der Kauf des Grundstücks am Metaalweg 1 in Hapert.

2008

2008 dann der nächste Meilenstein: Der 500.000ste Anhänger wird verkauft! Nur ein Jahr später feiert das Unternehmen sein 50-jähriges Bestehen.

2017

2017 wird das Corporate Design von SARIS überarbeitet. Zusammen mit dem neuen Schwerpunkt „Kundenorientiertheit“ wird das neue Logo eingeführt!

2018 UND DIE ZUKUNFT

Mittlerweile beläuft sich die Gesamtfläche des Unternehmens SARIS Aanhangers auf 50.000 m². Darüber hinaus verfügen wir über ein umfangreiches Händlernetzwerk in den Beneluxländern, Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Dänemark, Finnland und Israel. An Spitzentagen werden 150 Anhänger produziert, von Fachleuten und für Fachleute. Wir sind fortlaufend damit beschäftigt, unsere Anhänger mithilfe unserer Erfahrung, unseres Fachwissen und unseres fachlichen Könnens weiter zu verbessern. Langfristige Beziehungen mit unseren Zulieferern, Händlern und Endnutzern stehen für uns dabei an erster Stelle. Unsere Kernwerte: Commitment, Cooperation und Craftsmanship finden sich in allen Aspekten unseres Unternehmens.

Unser Angebot